RÄUMLICHE  VORSTELLUNG

Stelle dir die dargestellten Körper dreidimensional vor und löse die Aufgaben.

Du kannst das auch auf einem Blatt tun, wenn du dir die Datei ausdruckst.

Download
RÄUMLICHE_VORSTELLUNG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.5 KB

Wie viele Flächen hat jeder Körper? Du musst auch die Flächen zählen, die nicht sichtbar sind.

Hier die Lösungen

Beliebt sind auch Beispiele dieser Art:

Welcher der 4 Körper ist aus der Faltvorlage entstanden? A - B - C oder D ?

Wenn du dir dieses Bild ausdruckst kannst du beim Lösungskörper nachmessen, ob die Flächen des Körpers genau so lang sind wie die auf der Faltvorlage. 

(ich hab's getan - es stimmt)

Hier die Lösung: