ES IST SO WEIT !

Der Sprung ins Berufsleben ist geschafft.

Der Lehrvertrag

ist die rechtliche Grundlage für ein Lehrverhältnis.

Er ist ein ARBEITSVERTRAG mit besonderen Vereinbarungen über die Ausbildung.

Der Lehrvertrag muss SCHRIFTLICH in vierfacher Ausfertigung abgeschlossen werden.

Er muss vom LEHRBERECHTIGTEN, vom LEHRLING und von seinem GESETZLICHEN VERTRETER unterschrieben werden.

Der Lehrberechtigte muss den Lehrling vor Beginn der Lehre bei der SOZIALVERSICHERUNG und innerhalb von 2 Wochen bei der BERUFSSCHULE anmelden.

Hier erfährst du noch mehr:

 

 

https://www.wko.at/service/Lehrvertrag.html

Download
Lehrvertrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 183.8 KB

SO KANN EIN LEHRVERTRAG AUSSEHEN:

Seite 1
Seite 1
Seite 2
Seite 2
Seite 3
Seite 3
Seite 4
Seite 4

Für Fragen, Beschwerden u.s.w. gibt es die

LEHRLINGSSTELLEN der WIRTSCHAFTSKAMMERN

 

 

https://www.wko.at/service/bildung-lehre/Lehrlingsstellen-der-Wirtschaftskammern.html